Fakt oder Fake - das Ferien-Spezial

Welcher Sommer-Mythos stimmt - und welcher ist Quatsch?

Sommer, Sonne, Sonnenschein-Mythen. Wir kennen alle die Weisheiten, die im Sommer rumgehen. Deshalb heute der Morgencrew-Check "Fakt oder Fake" - das Ferien-Spezial!

Mythos 1: Mücken lieben süßes Blut

Fake: So etwas wie süßes Blut gibt es nicht. Mücken werden vor allem vom Körpergeruch angelockt - von einem bestimmten Stoff im Schweiß - manche produzieren mehr davon, andere weniger.

 

Mythos 2: Teure Sonnencreme schützt besser.

Fake: Bei Tests der Stiftung Warentest sind sogar oft die günstigsten Sonnencremes die besten. Wichtig ist beim Eincremen vor allem, dass man genug Sonnencreme nimmt. Ein 1,80 Meter großer Erwachsener braucht etwa zwei Esslöffel Sonnencreme für den ganzen Körper.

 

Mythos 3: Im Schatten wird man auch braun.

Fakt: Im Schatten bekommt man immer noch 50 Prozent der UV-Dosis ab.

undefined
RTL Radio Live ·
Audiothek